Presse

Ungetrübte Strahlkraft: Schweizer Topmarken 2022

Reader's Digest untersucht Konsumentenvertrauen in der Schweiz

Ungetrübte Strahlkraft: Schweizer Topmarken 2022

Zürich, 25 April 2022 – Solide Markenpolitik zahlt sich aus. Selbst zwei Krisenjahre haben das Vertrauen der Schweizer Konsumentinnen und Konsumenten in klassische Brands nicht erschüttert. Auch Neulinge haben Chancen. Wer veränderte Bedürfnisse richtig bestimmt, kann rasch zum Erfolg gelangen. In der Marktforschungsstudie „Trusted Brand 2022“ hat Reader’s Digest untersucht, welche Marken die glaub­würdigsten Botschaften vermitteln und wo die Konkurrenz am vielfältigsten ist.

Bereits der erste Blick auf die Tabelle der vertrauenswürdigsten Marken zeigt ein erstaun­liches Bild. In nicht weniger als 14 Produktkategorien stehen dieselben Brands zuoberst auf dem Podest wie im Vorjahr: Raiffeisen Bank (Banken/Finanzdienstleister), Coop Bau+Hobby (Bau- und Hobbymärkte), Ricola (Bonbons), Nivea (Duschgel sowie Kosmetik), Miele (Haushalts-/Küchengeräte), Amplifon (Hörgerätehersteller), Emmi (Milchprodukte), Voltaren (Muskel- und Gelenkbeschwerden), Similasan (Naturheilmittel), Fielmann (Optiker-/Brillenmarken), Qualipet (Tierbedarf/Tiernahrung), Die Mobiliar (Versicherungen), Burgerstein (Vitamin­produkte). In 10 Produktkategorien ist sogar die Reihenfolge der drei Topmarken dieselbe wie im Vorjahr. „Wir erleben gerade eine krisenbeladene Zeit wie kaum je zuvor. Angesichts dessen erhält das Stichwort ,Vertrauen‘ ganz neue Bedeutung. Hier können Unternehmen und Marken sogar Vertrauensanker bilden und Perspektiven aufzeigen. Diese Erkenntnis wird in unserer Studie voll bestätigt“, erklärt dazu Andreas Schröder, Reader’s Digest Geschäftsführer Deutschland, Österreich und Schweiz.

Nur in fünf Kategorien stossen Herausforderer an die Spitze vor – fast immer in einem Kopf-an-Kopf-Rennen: VW überholt Audi (Automobile), Vicks ist noch beliebter als Ricola (Husten- und Erkältungsmittel), CSS lässt Helsana hinter sich (Krankenkassen) und das Tessin erhält mehr Stimmen als Graubünden (Schweizer Ferienregionen/Orte). Eine grosse Überraschung ergab sich bei den veganen und vegetarischen Produkten. V‑Love, eine Eigenmarke der Migros, hat hier die Nase vorn. Die erst Mitte 2020 lancierte Marke hat es geschafft, sich in kürzester Zeit zum Kategorienführer zu machen. Neu hat Reader’s Digest das Vertrauen der Konsumentinnen und Konsumenten im Schokoladesektor erhoben. Mit grossem Abstand durchgesetzt hat sich die Traditionsmarke Lindt & Sprüngli.

Die bunteste Markenlandschaft

Aufschlussreich ist die Zahl der Marken, die in den einzelnen Branchen genannt werden. Am vielschichtigsten ist die Kategorie Vitaminprodukte: Die Befragten nannten volle 255 Brands. An zweiter Stelle steht die Kategorie Naturheilmittel/Homöopathie mit 226 verschiedenen Marken. Dichtauf folgt die Kosmetik (225 Marken). Bei den Muskel- und Gelenkbeschwerden wurden 206 Marken aufgezählt.

Am geringsten ist die Markenvielfalt bei den Automobilen (62 verschiedene Nennungen): Die Anforderungen an erfolgreiche Produkte sind derart hoch, dass sich weltweit nur wenige Brands behaupten. Weitgehend verteilt sind die Karten auch bei den Versicherungen (64 genannte Marken) und bei den Krankenkassen (67 Marken).

Zur Reader’s Digest-Studie "Trusted Brand 2022"

Die unabhängige Marktuntersuchung „Trusted Brand“ wird von Reader’s Digest seit 2001 durchgeführt und zählt zu den grössten und am besten etablierten Verbraucherstudien Europas. Reader’s Digest hat zusammen mit dem Institut Dialego, Aachen, in der Schweiz 2300 Konsumenten befragt. Einzigartig ist, dass alle Fragen zu den Marken ungestützt gestellt werden, also ohne eine Vorgabe von Bezeichnungen. In 20 Produktkategorien haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer spontan jene Marke genannt, der sie persönlich am meisten vertrauen und die sie der Familie oder Freunden weiterempfehlen würden. Insgesamt 2817 Markenbegriffe stehen für den starken Wettbewerb um die Gunst der Verbraucher. Erhoben wurden ausserdem Angaben zu Kaufentscheidungen und weiteren Gesichtspunkten. 

Die Spitzenreiter 2021 im Überblick

Automobile: VW (neuer Kategoriensieger)
Banken/Finanzdienstleister: Raiffeisen Bank
Bau- und Hobbymärkte: Coop Bau+Hobby
Bonbons: Ricola
Duschgels: Nivea
Geschirrspülmittel: Handymatic
Haushalts-/Küchengeräte: Miele
Hörgeräte (Hersteller): Amplifon
Husten-/Erkältungsmittel: Vicks (neuer Kategoriensieger)
Kosmetik: Nivea
Krankenkassen: CSS (neuer Kategoriensieger)
Milchprodukte: Emmi
Möbelhäuser/Einrichtungsgeschäfte: Ikea
Muskel-/Gelenkbeschwerden: Voltaren
Naturheilmittel/Homöopathie: Similasan
Optiker-/Brillenmarken: Fielmann
Schokolade (neue Kategorie): Lindt & Sprüngli
Schweizer Ferienregionen/Ferienorte: Tessin (neuer Kategoriensieger)
Tierbedarf: Qualipet
Vegane/Vegetarische Produkte: V-Love/Migros (neuer Kategoriensieger)
Versicherungen: Die Mobiliar
Vitaminprodukte: Burgerstein

Bei Verwendung bitte Quelle angeben: © 2022 Trusted Brands by Reader’s Digest

Pressekontakt: Gaetano Lanzara, Zürichsee Werbe AG, Laubisrütistrasse 44, 8712 Stäfa, Tel. +41449285638, E-Mail gaetano.lanzara@fachmedien.ch

Fragen zur Studie: Solvey Friebe, Verlag Das Beste GmbH, Tel. +491714118857, E-Mail solvey.friebe@readersdigest.de

Online-Abo für Pressemitteilungen

Online-Abo für Pressemitteilungen
© Marco2811/Fotolia.com
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit unserem E-Mail-Newsletter, der Sie über neue Produkte und Entwicklungen informiert

Downloads

Downloads
In unserem Bildarchiv finden Sie aktuelle Fotos von Reader’s Digest in druckfähiger Auflösung. Verwendung für Pressezwecke frei.