Geschäftsführer Lutz Bode und Karsten Seidel

Seit Mitte Januar 2016 sind Lutz Bode und Karsten Seidel gleichberechtigte Geschäftsführer von Reader’s Digest Deutschland, Schweiz, Österreich mit Sitz in Stuttgart und Dependancen in Düsseldorf, Zürich und Wien.

Lutz Bode, Jahrgang 1964, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität in Göttingen mit dem Abschluss zum Diplom-Kaufmann. Nach Funktionen mit zunehmender Verantwortung im Finanz- und Controllingbereich war Lutz Bode zuletzt als Finanzdirektor in einem internationalen Konzern der Medizintechnik tätig. 2006 wechselte er als Leiter der Controllingabteilung zu Reader’s Digest nach Stuttgart und übernahm 2010 die Gesamtverantwortung für das Finanzressort. Seit 2009 ist Lutz Bode Mitglied der Geschäftsleitung. Im Januar 2016 folgte er gemeinsam mit Karsten Seidel auf Dr. Werner Neunzig als Geschäftsführer von Reader’s Digest Deutschland – Verlag Das Beste GmbH.

Lutz Bode kam im niedersächsischen Verden (Aller) zur Welt. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Weissach im Tal. Wie sein Mitgeschäftsführer ist er sehr wertegeprägt und ergebnisorientiert. Seine Freizeit widmet er der Familie und betätigt sich zudem gern sportlich – auf dem Mountainbike oder beim Joggen.


Karsten Seidel, Jahrgang 1966, studierte nach seiner Ausbildung zum Industriekaufmann Betriebswirtschaftslehre in Reutlingen und Stuttgart. Es folgten berufliche Stationen im Personalmanagement der Versicherungs- und der Logistikbranche sowie in Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Zuletzt war er als Bereichsleiter Personal am Universitätsklinikum Tübingen tätig. Seit 2012 leitet er die Personalabteilung von Reader’s Digest und ist Mitglied der Geschäftsleitung. Zudem ist Karsten Seidel Mitglied im sozialpolitischen Ausschuss des Verbands Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ).

Karsten Seidel ist im schwäbischen Eningen unter Achalm geboren. Für ihn steht immer der Mensch im Fokus, deshalb entschied er sich früh für eine Tätigkeit im Personalwesen. Sozial engagiert er sich für „Round Table“. Seine Freizeit verbringt der mit einer Französin verheiratete vierfache Vater am liebsten im Kreis seiner Familie in Reutlingen, hält sich mit Joggen fit und fährt im Winter gern Ski.