Presse

Schnelle Hilfe bei Schmerzen

Schnelle Hilfe bei Schmerzen

Stuttgart, im Oktober 2017 – Wer Schmerzen hat, will vor allem eines: schnelle Linderung. In seiner aktuellen Ausgabe zeigt das Magazin Reader’s Digest, wie gut frei verkäufliche Medikamente und alternative Behandlungsmethoden helfen. Wenn es in Kopf, Bauch oder Gelenken zwickt, vertrauen viele auf Mittel, die Azetylsalizylsäure (ASS) enthalten, oder auf Medikamente wie Paracetamol. Diese erhält man in der Apotheke auch ohne Rezept. Der Griff zu den Schmerzmitteln sollte allerdings besser nicht zur Gewohnheit werden: „Schmerz ist als Signal zu begreifen, dass irgendwo im Körper etwas nicht stimmt“, erklärt Dr. Dominik Irnich, Leiter der Interdisziplinären Schmerzambulanz am Klinikum der Universität München.

Wichtig zu wissen: Schmerzmittel sind nicht alle gleich. Die sogenannten nichtsteroidalen Antirheumatika wie Diclofenac oder Ibuprofen beispielsweise bekämpfen gleichzeitig auch Entzündungen und Fieber. Paracetamol wiederum richtet zwar gegen Entzündungen nichts aus, senkt aber besonders gut Fieber und wird deshalb auch Kindern verabreicht. Reader’s Digest berichtet in seiner November-Ausgabe darüber hinaus über Alternativen zu Medikamenten, zum Beispiel klassische Naturheilverfahren. Bei Kopfschmerzen etwa hilft Pfefferminzöl, das man auf Stirn, Schläfen und Nacken einmassiert.

Egal, ob man eher auf Medikamente oder sanftere alternative Methoden setzt – wer dauerhaft unter Schmerzen leidet, lässt am besten die Ursache dafür medizinisch klären. „Wenn der Schmerz immer wiederkehrt, andauert oder plötzlich sehr stark wird, sollten Sie einen Arzt aufsuchen“, rät Berend Groeneveld, Patientenbeauftragter des Deutschen Apothekerverbands e.V.

Für weitere Informationen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Die November-Ausgabe von Reader’s Digest Deutschland ist ab 30. Oktober an zentralen Kiosken erhältlich.

 

Online-Abo für Pressemitteilungen

Online-Abo für Pressemitteilungen
© Marco2811/Fotolia.com
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden mit unserem E-Mail-Newsletter, der Sie über neue Produkte und Entwicklungen informiert

Downloads

Downloads
In unserem Bildarchiv finden Sie aktuelle Fotos von Reader’s Digest in druckfähiger Auflösung. Verwendung für Pressezwecke frei.