Franka Potente lobt das deutsche Schulsystem

Stuttgart, im September 2016 – Franka Potente, eine der erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen, fühlt sich in den USA genauso wohl wie in Deutschland. Sie übt aber auch Kritik an ihrer Wahlheimat: „Das deutsche Schulsystem ist fantastisch. In den USA ist das System völlig marode, und alles ist privatisiert. Dabei sollte gute Bildung für jeden zugänglich sein.“ Potente, der mit dem Film Lola rennt im Jahr 1998 der internationale Durchbruch gelang, lebt mit ihrem Mann, dem US-amerikanischen Schauspieler Derek Richardson, und ihren beiden Töchtern in Los Angeles. 

Die deutschen Fans von Frank Potente können sich auf ein baldiges Wiedersehen mit der beliebten Schauspielerin freuen. Am 27. Oktober und 3. November, jeweils um 20.15 Uhr, ist sie als Hauptdarstellerin in den Island-Krimis in der ARD zu sehen. Für die Dreharbeiten war Potente mit ihrer Familie eigens für drei Monate nach Island gezogen. Eine Zeit, die sie wegen der Naturerlebnisse nicht missen will. „Ich sage all meinen Freunden: Fahrt schnell noch hin, bevor endgültig die Massen einfallen“, berichtet sie im Magazin Reader’s Digest. Den Kontrast zwischen den USA und Island erlebte Franka Potente ganz nah. „Die Luft ist natürlich wesentlich besser als in Los Angeles!“ Aber auch dort lebe sie in großer Nähe zur Natur. „Wir brauchen nur anderthalb Stunden bis ins nächste Skigebiet.“ 

Die gebürtige Münsteranerin, die durch Rollen in Hollywoodfilmen wie Blow mit Johnny Depp (2001) und Die Bourne Identität mit Matt Damon (2002) weiter bekannt wurde, würde jenseits von Film und Fernsehen gern mal was ganz anderes machen. „Ich hätte große Lust, eine vegane Kochschule zu besuchen“, sagte sie im Interview mit dem Magazin Reader’s Digest (Oktober-Ausgabe). Einen Sommer lang würde sie dann zusammen mit einer Freundin einen Foodtruck – eine rollende Imbissbude – mieten und damit in den USA unterwegs sein.

 

Für weitere Informationen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Die Oktober-Ausgabe von Reader’s Digest Deutschland ist ab 26. September an zentralen Kiosken erhältlich.


Artikel aus der Oktober-Ausgabe zum Download:

Franka Potente - Reader´s Digest Magazin Oktober 2016