Über uns – Mehr als Sie denken

Reader's Digest Österreich: Verlag Das Beste GmbH

Das Unternehmen und seine Produkte

Die Verlag Das Beste Ges.m.b.H. ist seit Mai 2017 eine Tochtergesellschaft des spanischen Direktmarketing-Unternehmens CIL. Zuvor gehörte das Unternehmen fast 70 Jahre lang zur US-amerikanischen Reader’s Digest Association bzw. deren Nachfolgerin Trusted Media Brands, Inc. (TMBI). In Deutschland und der Schweiz ist der Verlag mit eigenen Niederlassungen vertreten. Der Grundstein für die Gesellschaft mit Sitz in Wien wurde 1952 gelegt, als die erste österreichische Ausgabe des internationalen Magazins Reader's Digest mit dem Titel Das Beste erschien. Seitdem hat Reader's Digest Österreich sein Programm stetig und erfolgreich erweitert. Heute entwickelt und vertreibt das Unternehmen Zeitschriften, Bücher, Musikprogramme und Videos bzw. DVDs sowie Dienstleistungen rund um das Wohlbefinden. Es profitiert dabei von seiner Einbindung in den internationalen Konzern Reader's Digest und erfüllt das Prinzip "Global denken, lokal handeln" mit Leben.

Magazin Reader's Digest

Das Magazin tritt mit dem Anspruch an, das führende Medium der lebenserfahrenen Menschen in der aktiven Mitte unserer Gesellschaft zu sein – als Lesezeitschrift und Ratgeber, informativ und spannend, international und zugleich mit starken lokalen Wurzeln. Reader's Digest gehört zu den auflagenstärksten verkauften Monatszeitschriften der Welt. Sie erscheint in 27 Ausgaben und 11 Sprachen.

Magazin daheim

Die Landzeitschrift zeigt sechsmal jährlich die schönsten Seiten Deutschlands. Sie rückt die vielseitigen Facetten in den Vordergrund und lässt auch die Leser zu Wort kommen. daheim zielt auf aktive Menschen, die Deutschland als ihre Heimat lieben – egal woher sie stammen oder wo sie leben.

Bücher

Reader’s Digest ist ein bedeutender Buchverlag und bringt ständig neue Bestseller heraus. Die Sachbücher und Illustrierten Serien behandeln ein breites Themenspektrum: Geografie, Reisen, Haus, Garten, Geschichte, Recht, Natur, Wissenschaft und Medizin. Sie laden zu Entdeckungsreisen in neue Wissensgebiete ein und verdanken ihren hohen Nutzwert einer Vielzahl an praxiserprobten Tipps. Belletristik für ein Millionenpublikum bieten die Leseserien. Dazu gehören die bekannten Reader's Digest Auswahlbücher mit namhaften Autoren wie Charlotte Link, Nicholas Sparks, Dora Heldt oder John Grisham. In weiteren Leseserien werden Tatsachenberichte und Klassiker der Weltliteratur veröffentlicht.

Musik

Reader's Digest zählt zu den größten Musikverlagen im deutschsprachigen Raum. Die Kollektionen präsentieren nahezu das gesamte Spektrum der Musik: von Klassik über internationale Hits bis hin zu deutschsprachigen Schlagern und Liedermachern, von der Entspannungsmusik über Jazz, Swing, Oper und Operette bis zu Volksmusik und volkstümlichen Schlagern. Porträts von Musikstars sind ebenso vertreten wie Anthologien zu Epochen und Musikgattungen. Dabei tritt Reader's Digest teilweise selbst als Produzent auf.

Video & DVD

Die Video- und DVD-Editionen sind ähnlich aufgebaut wie die Musikkollektionen. Das Themenspektrum umfasst vor allem Reisen, Natur, Tiere, Gesundheit, Wissenschaft und Hobby. Ähnlich wie mit den übrigen Produkten spricht Reader's Digest mit seinen Videos überwiegend Kunden an, die älter als 45 Jahre sind. Produkte für Kinder bilden einen weiteren Schwerpunkt im Videogeschäft.

Hörbücher

Seit dem Jahr 2002 entwickelt und vertreibt Reader's Digest auch Hörbücher. Die umfassende Anthologie deutschen Humors "Heiter währt am längsten" sowie "Es weihnachtet sehr" waren die ersten Hörbuchtitel. Weitere Bestseller wie "So bleiben sie gesund", "Unsere schönsten Märchen" oder "Wer hätte das gedacht?"  folgten. Neben lokalen Eigenproduktionen werden diverse Titel im Bereich Belletristik von zahlreichen Partnerverlagen übernommen – teilweise in exklusiver Ausstattung und Konfiguration.

Neue Geschäftsfelder

Neben klassischen Verlagsprodukten bietet Reader's Digest im deutschsprachigen Raum auch Produkte in den Bereichen Wellness und Gesundheit, Finanzdienstleistungen, Wein, Schmuck und Wandern an. Reader's Digest nutzt dazu seine Kompetenz in Gesundheitsthemen und empfiehlt den Kunden Produkte von ausgewählten Partnern.

Vertriebsweg: Als Direktmarketing-Unternehmen vertreibt Reader's Digest seine Produkte direkt und bewirbt seine Kunden per Direct Mail für aktuelle Angebote. Alle Produkte von Reader's Digest sind über den eigenen Online-Shop zu beziehen. Die Homepage www.readersdigest-verlag.com hält Informationen über das Unternehmen und seine Produkte bereit.

Konzern: Die CIL-Gruppe mit Hauptsitz in Madrid ist der führende Direktmarketing-Spezialist in Spanien und Portugal. Sie vereint unter ihrem Dach die ehemaligen Reader’s Digest-Tochterunternehmen in Belgien, Finnland, Frankreich, den Niederlanden, Portugal, Schweden und Spanien sowie in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unter Reader’s Digest und weiteren Marken vertreibt die CIL-Gruppe Zeitschriften, Bücher und zahlreiche andere Produkte. Seit 1922 steht Reader's Digest für gute Unterhaltung, Bildung und positive Botschaften.